English Deutsch

22.12.2015

Migrationserfahrung für die Karriere nutzen

Safaa Mohajeri kam als Kind aus dem Libanon nach Deutschland. Heute arbeitet sie als Wissenschaftlerin bei inter 3. Über ihren Weg und ihre Karriere als hochqualifizierte Migrantin berichtet sie in einem Kurzfilm, der im Rahmen des BMBF-Projekts IMAGE produziert wurde.

"Auf den eigenen Werdegang zu blicken, hilft mir zu erkennen, was mich beruflich vorangebracht hat. Statt der Probleme sehe ich, welche Stärken ich aus meiner Migrationserfahrung für meine Karriere gezogen habe." Mittlerweile arbeitet Safaa Mohajeri selbst in Projekten zu Migration, Integration, Fachkräftesicherung und Diversity Management - derzeit in dem Projekt WelKMU. "Mit meinen Erfahrungen möchte ich Migrantinnen Mut und Appetit auf den beruflichen Aufstieg machen. Es lohnt sich." Das Kurzporträt ist im Rahmen des Projektes IMAGE entstanden. Ziel des Projekts ist es, die Chancengerechtigkeit für qualifizierte Frauen mit Migrationshintergrund zu erhöhen.

Klicken Sie hier, um das Video auf YouTube anzusehen.